Echte Chancen – der Podcast mit Bernd Buchholz.

Über Zukunftsbranchen in Schleswig-Holstein.

Bernd Buchholz ist Wirtschaftsminister in Schleswig-Holstein. In seinem Podcast „Echte Chancen“ diskutiert er mit innovativen Unternehmer:innen, kreativen Macher:innen und herausragenden Forscher:innen über Chancen, Herausforderungen und Erfolge in Schleswig-Holsteins Zukunftsbranchen.

Denn Schleswig-Holstein, als der echte Norden, hat neben Küsten und Binnenland auch #echteAussichten zu bieten – und zwar bei wichtigen Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Erneuerbare EnergienGesundheitswirtschaft und Ernährungswirtschaft.

Eine Übersicht aller Folgen – viel Spaß beim Reinhören!

 

Folge #25

Roman Spendler ist Gründer und Geschäftsführer des Lübecker Unternehmens Smart City Operations. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz unterhält er sich darüber, wie sich Städte smarter gestalten lassen, welche Vorteile die entwickelte Technologie von Smart City Operations auch für Unternehmen haben kann und was ihm an seiner Arbeit besonders Spaß macht.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #24

Lasse Hochfeldt ist Gründer und Geschäftsführer des Kieler Start-ups FLIN solar. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz unterhält er sich über Solarmodule, die sich in den Schiffsmast einziehen lassen, über die Unternehmensgründung samt Herausforderungen und welche weitere Leidenschaft er neben dem Segeln hat.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #23

Dr. Hinrich Habeck ist Geschäftsführer des Clusters Life Science Nord (LSN) in Schleswig-Holstein und Hamburg. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz unterhält er sich über die Vorteile von Clustern, weshalb sich die Gesundheitsbranche so dynamisch vorwärtsentwickelt und was ihm an seiner Arbeit besonders gut gefällt.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #22

Elke Böhme ist Arbeitsgruppenleiterin am Fraunhofer-Entwicklungszentrum für Marine und Zelluläre Biotechnologie in Lübeck. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht sie darüber, wie sich marine Ressourcen zukünftig in Lebensmitteln verarbeiten lassen könnten, über Algenbier und wo sie ihre besten Ideen hat.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #21

Per Ledermann ist Vorstandsvorsitzender von edding. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er darüber, welche Herausforderungen die Übernahme eines Familienunternehmens mit sich bringt, wie es ihm gelang das Unternehmen erfolgreich ins digitale Zeitalter zu navigieren und was ein Tattoostudio mit edding zu tun hat.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #20

Prof. Dr. Katja Kuhn ist Leiterin der FH Westküste in Heide. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht sie darüber, wie die Uni in ihren Studiengängen die Thematik der Nachhaltigkeit lehrt, weshalb eine Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft wichtig ist und dass man sich an der Westküste manchmal wie in der Karibik fühlt.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #19

Nils Offer ist Mitgründer des Start-ups food21 aus Kayhude. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er darüber, wie food21 mit einer Software gegen die Lebensmittelverschwendung vorgeht, welche Herausforderungen die Ernährungsbranche mit sich bringt und wann er seine besten Ideen hat.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #18

Regine Schlicht ist Leiterin des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kiel (M4KK). Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht sie darüber, wie sie kleine und mittlere Unternehmen auf deren Weg zur Digitalisierung unterstützt, welche Rolle künstliche Intelligenz dabei spielt und weshalb die Kommunikation innerhalb eines Unternehmens besonders wichtig ist.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #17

Norbert Basler ist Gründer der Basler AG. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er darüber, welche Herausforderungen die Gründung mit sich brachte, wie sich das Unternehmen so erfolgreich auch am internationalen Markt etablieren konnte und was er sich von der Wirtschaftspolitik wünscht.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #16

Prof. Dr. med. Christian Sina ist Mitgründer von Perfood und Direktor am Institut für Ernährungsmedizin an der Universität zu Lübeck. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er darüber, wie personalisierte Ernährung präventiv vor Krankheiten schützen kann, wie sich Medizin und Digitalisierung miteinander vereinen lassen und welche Person ihn am meisten inspiriert hat.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #15

Stefanie und Lars Holger Engelhard sind Gründer des Start-ups Unleash Future Boats. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht das Ehepaar über mit Wasserstoff angetriebene Schiffe, mit welchen Herausforderungen Start-ups zu kämpfen haben und weshalb Schleswig-Holstein für sie der perfekte Ort für die Gründung war.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #14

Isabel Höftmann-Toebe ist Geschäftsführerin des Paul Albrechts Verlages. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht sie darüber, wie es dazu kam, dass das Unternehmen heute mit einer Vielzahl an deutschen Krankenkassen zusammenarbeitet und wie es der Druckerei gelang, in die Produktion medizinischer Masken einzusteigen.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #13

Johann Olsen ist Geschäftsführer und Mitgründer vom Flensburger Start-up IO-Dynamics.
Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er darüber, wie optimierte Ladeprozesse die Energiewende vorantreiben, was es bedeutet, in Schleswig-Holstein ein Start-up zu gründen und wer ihm als Inspirationsquelle dient.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #12

Janina Meesenburg ist Geschäftsführerin des Geodaten-Dienstleistungsunternehmens geoGLIS aus Eckernförde. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht sie über Open Data, erfolgreiche Generationswechsel in der Wirtschaft und die besten Tauchspots in Schleswig-Holstein.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #11

Theo Weirich ist Geschäftsführer von wilhelm.tel und Werkleiter der Stadtwerke Norderstedt. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz diskutiert er über den Aufbau eines eigenes Glasfasernetzes, den Weg zur technologisch führenden Metropolregion und schnelles Internet in der Elbphilharmonie.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #10

Friedhelm Klingenburg ist Geschäftsführer von Merz Dental, einem Spezialunternehmen für prothetischen Zahnersatz aus Lütjenburg. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er über Digitalisierung in der Zahntechnik, deutsch-japanische Zusammenarbeit und Schleswig-Holsteins schönste Ecken.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #9

Mai-Inken Knackfuß ist Geschäftsführerin von watt_2.0, dem schleswig-holstein-weiten Branchenverband für Erneuerbare Energien. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht sie über das große Thema Wasserstoff, Stromveredelung in Schleswig-Holstein und die Ziele ihrer Verbandsarbeit.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #8

Manuela Görcke ist Geschäftsführerin von OTHEB, einem Kieler Unternehmen, das Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Fragen rund um die psychische Gesundheit berät. Wirtschaftsminister Bernd Buchholz diskutiert mit ihr über Stressfaktoren im Arbeitsalltag, die Herausforderungen der Rund-um-die-Uhr-Betreuung und den Faktor Vertrauen bei der Beratungsarbeit.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #7

Andreas Dörich ist Geschäftsführer der Lübecker E-Learning-Plattform oncampus und beschäftigt sich seit Jahren mit digitaler Bildung. Mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz spricht er über Vorteile des Lernens im Netz, virtuelle Brandschutz-Seminare und den Wettbewerb auf dem E-Learning-Markt.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #6

Prof. Dr. Katja Matthes, Direktorin des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel, diskutiert mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz über gemeinsame Wurzeln in Berlin, fehlende Geschlechtergerechtigkeit in naturwissenschaftlichen Disziplinen und den Technologietransfer zwischen Forschung und Wirtschaft.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #5

Stefan Stengel, Mitinitiator und Programm-Manager des Start-up-Accelerators GATEWAY49 aus Lübeck, spricht mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz über die Gründerszene in Schleswig-Holstein, Learnings aus dem Silicon Valley und die Verzahnung von Start-up-Szene und etablierter Wirtschaft im echten Norden.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #4

Anton Eisenhauer, Professor für Marine Umweltgeochemie am GEOMAR und Gründer von osteolabs, diskutiert mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz, wie er als Meeresforscher auf die Idee kam, ein Verfahren zur Osteoporose-Früherkennung zu entwickeln, welche Rolle eine Kieler Kneipe dabei spielte und ob er sich heute mehr als Forscher oder mehr als Unternehmer fühlt.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #3

Ove Petersen beschäftigt sich beruflich seit mehr als zehn Jahren mit der Erzeugung und dem Vertrieb Erneuerbarer Energien. Mit Wirtschaftminister Bernd Buchholz diskutiert der Geschäftsführer von GP Joule über Genossenschaftsmodelle im Bereich Wasserstoff, nachhaltige Mobilität und Wege zur Energiewende.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #2

Marianne Boskamp, Geschäftsführende Gesellschafterin des Pharma-Unternehmens Pohl-Boskamp, diskutiert mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz über die bewegte Geschichte des Familienunternehmens, nicht vorhandene Berührungsängste in Schleswig-Holstein und Standortfaktoren auf dem Land.

Die Folge zum Nachlesen

Folge #1

Lydia Bahn, Geschäftsführerin der assono GmbH, diskutiert mit Bernd Buchholz, wie Künstliche Intelligenz die Wirtschaft in Schleswig-Holstein und darüber hinaus verändern wird, was Chatbots schon heute selbst für kleine und mittelständische Unternehmen leisten können, und warum es in technischen und naturwissenschaftlichen Branchen noch immer zu wenig weibliche Fachkräfte gibt. 

Die Folge zum Nachlesen

Folge #0

Weitere Einblicke in den echten Norden:

Eine Frau mit blonden Haaren blickt in die Kamera. Im Hintergrund sind Bilder zum Thema Digitalisierung: Ein Bauarbeiter, der Kabel über der Schulter trägt, Glasfaserkabel, eine beleuchtete Stadt und eine Frau mit Surfbrett am Strand.

Innovation 4.0:

Digitalisierung in Schleswig-Holstein.

Jetzt entdecken
Eine Frau mit rotbraunen Haaren blickt in die Kamera. Im Hintergrund sind Bilder zum Thema Gesundheitswirtschaft: eine Pipette und Petrischale, ein Operationssaal, ein Krankenhausgebäude und eine Frau am Strand.

Gemeinsam stark:

Gesundheitswirtschaft in Schleswig-Holstein.

Jetzt entdecken
Ein Mann mit blonden Locken und Bart blickt in die Kamera. Im Hintergrund sind Bilder zum Thema erneuerbare Energien: Windräder, Moleküle, eine Wasserstofftankstelle und Strandseglern am Meer.

Nachhaltige Zukunft:

Erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein.

Jetzt entdecken