Der echte Norden bietet viel Gutes für Deine berufliche Zukunft:
spannende Ausbildungen, interessante Karriere-Chancen, Top-Arbeitgeber und beste Perspektiven.

95% der Unternehmen in Schleswig-Holstein sind kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 200 Mitarbeitern. Das heißt: Hier kannst Du schnell verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und aufsteigen. Ein guter Unternehmensmix: von klassischen Betrieben bis hin zu Unternehmen aus der IT-Branche und High-Tech. Hier findest Du, was Dir liegt. Gute Firmen: Im echten Norden gibt es viele sogenannte Hidden Champions, mittelständische Weltmarktführer. Du arbeitest gleich in der Weltspitze mit. Gute Chancen: Auch nach Deiner Ausbildung geht es hier weiter. In Schleswig-Holstein warten jährlich jede Menge Stellen darauf, besetzt zu werden.

+ Mehr
  • Rune Dahmke

    ... wird Hotelfachkraft, Orthopädietechniker und Krankenpfleger.
    Rune ist Handball-Profi. Er spielt nicht nur beim deutschen Rekordmeister THW Kiel, sondern auch in der Nationalmannschaft. Seine Fans können ihm daher regelmäßig bei der Arbeit zusehen. Jetzt liegt der Ball bei ihm, denn Rune will auch wissen, was seine Fans aus dem echten Norden täglich im Job machen. Schau ihm jetzt dabei über die Schulter!

    Zu Runes Insta-Jobchecks: 
    Rune@Job Hotelfachkraft
    Rune@Job Kranken- und Gesundheitspfleger/in
    ...

    @sh_derechtenorden
  • Förde Fräulein Finja

    ... wird Mechatronikerin und Elektronikerin.
    Finja ist Nordlicht mit Leib und Seele. Für ihre Blogs und ihren Instagram-Kanal erkundet sie regelmäßig den echten Norden. Nun ist es an der Zeit, dass sie für Dich einige spannende berufliche Möglichkeiten in Schleswig-Holstein unter die Lupe nimmt. Geh jetzt mit ihr auf Entdeckungstour! 

    Zu Finjas Insta-Jobchecks: 
    Finja@Job Meachtroniker/in (Ernährungswirtschaft)
    ...

    @sh_derechtenorden
  • Max Echtso

    ... wird Industriemechaniker und Mechatroniker.
    Max ist YouTuber. Mit echtem Gespür für Trends und Entertainment. Privat steht er gerade kurz vor dem Schulabschluss. Höchste Zeit, schon mal abzuchecken, wie es danach beruflich im echten Norden weitergehen kann. Vielleicht ist ja auch für Dich genau das Richtige dabei. Findet jetzt zusammen heraus, wo was abgeht! 

    Zu Max' Insta-Jobchecks: 
    Max@Job Industriemechaniker/in

    @sh_derechtenorden
  • So läuft eine Ausbildung ab.

    Während einer Ausbildung lernst du deinen Beruf von der Pike auf. Du wirst also ein echter Fachmann bzw. eine echte Fachfrau auf deinem Gebiet. Häufig handelt es sich um eine duale Ausbildung. Praktische Erfahrungen sammelst du dabei im Ausbildungsbetrieb. Das theoretische Wissen erwirbst du in der Berufsschule. Dabei kannst du sogar parallel einen höheren Schulabschluss erreichen. (Mehr Infos dazu gibt es hier.) Eine schulische Ausbildung findet wiederum ausschließlich an der Berufsfachschule statt.

     

  • Energietechniker/-in

    Als Energietechniker/-in beschäftigst Du Dich mit Geräten, die elektrische Energie übertragen, erzeugen oder verteilen.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Elektroniker/-in

    Ob Fernseher, Kühlschrank oder Deckenlampe: Wenn Du Elektroniker/-in wirst, wirst Du Fachmann für alles, das mit Strom funktioniert. 

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Mechatroniker/-in

    Vom Autopilot bis zur Automatik-Waschmaschine: Mechatroniker/-innen verstehen sich auf alle Kombinationen aus Mechanik und Elektronik.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Automatisierungstechniker/-in

    Automatisierungstechniker/-innen entwickeln und warten Anlagen, die ohne Mitwirkung von Menschen betrieben werden.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Orthopädietechniker/-in

    Mit Orthesen und anderen orthopädischen Hilfsmitteln erleichtern Orthopädietechniker/-innen Menschen mit Handicaps das Leben.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Hörgeräteakustiker/-in

    Hörgeräteakustiker/-innen stellen Hörminderungen sowie Hörschaden fest und gleichen diese z. B. mit Hörgeräten aus.  

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Altenpfleger/in

    Altenpfleger/innen helfen älteren Menschen, die nicht mehr alleine zurechtkommen, bei der Bewältigung des Alltags.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Krankenpfleger/in

    Krankenpfleger/innen führen ärztlich veranlasste Maßnahmen durch und assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Hotelfachkraft

    Alles rund um den Hotelbetrieb vermittelt die Ausbildung zur Hotelfachkraft. Damit kann ein Rezeptionist auch zum Hoteldirektor werden.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Restaurantfachkraft

    Als Restaurantfachkraft lernt man, wie ein Restaurant betrieben wird. Und wie man seine Gäste nach allen Regeln der Gastronomie verwöhnt.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Industriemechaniker/-in

    Industriemechaniker/-innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um.

    Informiere dich auch bei der Arbeitsagentur, ihrer AzubiWelt und auf whatchado über Ausbildungen.

  • Mach Deine Ausbildung beim Land Schleswig-Holstein!

    Auch das Land Schleswig-Holstein ist ein attraktiver Arbeitgeber mit einer unglaublichen Bandbreite an Tätigkeitsfeldern. Ob in den einzelnen Ministerien und ihren untergeordneten Behörden, im Bildungssystem oder im Justizvollzug: Hier gibt es passende Aufgaben für jede Qualifikation und jeden Geschmack. Klick doch mal rein und entdecke alle Deine beruflichen Möglichkeiten:  schleswig-holstein.de/ausbildung

    lastslide

Du willst mehr wissen? Triff uns auf den Jobmessen!

Die Messe ist ein Eltern+Schülertag für die Berufswahl.

Die Messe ist ein Eltern+Schülertag für die Berufswahl.

Die Messe ist ein Eltern+Schülertag für die Berufswahl.

Die Messe nordjob ist eine Fachmesse für Ausbildung+Studium.

Die Messe nordjob ist eine Fachmesse für Ausbildung+Studium.

Die Messe nordjob ist eine Fachmesse für Ausbildung+Studium.

Wo Du hier beruflich richtig durchstarten kannst?

Klick mal rein und finde es heraus: Entdecke tolle Unternehmen aus Schleswig-Holstein.

Wo Du hier beruflich richtig durchstarten kannst?

Klick mal rein und finde es heraus: Entdecke tolle Unternehmen aus
Schleswig-Holstein.