Wirtschaftsstandort

Schleswig-Holstein - Land des Mittelstands

Der echte Norden ist ein Land des Mittelstandes. Und der floriert: Denn die zweitniedrigste Gewerbesteuer Deutschlands, günstige Lohnkosten und moderate Immobilien- und Grundstückspreise sorgen in Schleswig-Holstein in Kombination mit einer modernen Förderlandschaft für ein wirtschaftsfreundliches Klima und viele positive Entwicklungen:

Zum Beispiel haben sich im Jahr 2015 insgesamt 134 Unternehmen neu angesiedelt und dabei 1.734 Arbeitsplätze geschaffen. Insbesondere die Ansiedlungszahlen im produzierenden Gewerbe sind hervorzuheben. Ein Drittel aller neu angesiedelten Arbeitsplätze sind dem Sektor zuzuordnen.

Mehr über den Wirtschaftsstandort erfahren